Naketano: Kollektion Herbst/Winter 2011

© Naketano

© Naketano

Die kalten Tage rücken näher und wir decken uns alle langsam mit warmen Wintersachen ein. Auch in der frostigen Jahreszeit müssen Fans von Streetwear natürlich nicht auf die lässigen Styles verzichten. So setzt das Essener Streetwear Label Naketano auf qualitativ hochwertige Materialien, trendige Looks und vor allem wärmende Details.

Getreu dem Motto von Naketano, dem Kunden absolute Lieblingsstücke zu präsentieren, sind Jacken und Mäntel beispielsweise mit flauschigem Teddyfell auf der Innenseite ausgestattet, dass sich ebenfalls in Kapuze und Taschen wiederfindet. Details wie die abnehmbare Kapuze oder Strickeinsätze im Kragen und Saumabschluss machen die Stücke zu modischen Hinguckern.

Wie immer sind die Styles sportlich, wobei bei den Frauen darauf geachtet wird, dass die weibliche Silhouette unterstützt wird. Die Kleidungsstücke haben einen hohen Wohlfühlfaktor. Farblich setzt Naketano im Winter 2011 neben dem typischen Color-Blocking auf sanfte Melange-Farbtöne.

Die neue Kollektion kann man auf der Page von Naketano direkt oder auf Facebook bewundern, wobei man über das soziale Netzwerk auch die Stücke, die einem gefallen, gleich shoppen kann.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar