Modelcontest von Otto auf Facebook: Travestie-Gag „Brigitte“ gewinnt

Jaja, so kann es eben auch gehen, wenn man die User entscheiden lässt… ;-) Da hatte das Versandhaus Otto zu einem großen Modelcontest aufgerufen. Der oder die Sieger/in soll zwei Wochen lang das Gesicht für Otto auf deren Facebook-Fanpage sein.

Fast 50.000 hübsche Jungs und Mädels machten mit, unter ihnen auch „Brigitte“. Hinter „Brigitte“ steckt jedoch ein 22-jähriger Student, der aus Witz mit blonder Perücke, rotem Lippenstift, Federboa und Mini posiert.

Die User (1,2 Millionen) stimmen für ihn, Entschuldigung, sie und so gewinnt statt eines aufstrebenden Models eben ein angehender Travestie-Star. Otto beweist hinsichtlich dieses Scherzes Größe und steht zur Siegerin: „@Brigitte: Aus der Nummer kommst du nicht mehr raus. Einladung folgt.“

Der Student müsste nun bei einem professionellen Foto-Shooting in Frauenkleidern posieren. Mal sehen, ob er sich traut, denn Otto wäre dabei, wenn „Brigitte“ möchte. Wir wären dafür!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar