Lanvin Loves H&M: Männer haben online immer noch die Chance auf ein paar Teile

Ach ja, da wurde wochenlang ein absoluter Hype um die Kollektion von Lanvin für H&M gemacht und die Vorfreude bei den meisten stieg. Die langen Schlangen vor den Läden bildeten sich wie erwartet und, wie das immer so geht, war das ganze Getöse nach ein paar Tagen auch schon wieder verpufft.

Wir hatten bereits berichtet, dass der Online-Shop von H&M eine Zeit lang lahm gelegt war, denn auch hier war der Andrang auf die Kreationen von Alber Elbaz nicht minder gering. Inzwischen geht er natürlich schon wieder seit ein paar Tagen.

Dabei wird natürlich den meisten klar sein, dass die schmucken Stücke für die Mädels bereits restlos ausverkauft sind. Die Herren der Schöpfung haben jedoch immer noch eine kleine Auswahl und haben nun praktisch den Lanvin-Teil des Online-Shops so gut wie für sich alleine und können ganz entspannt die restlichen Designer-Stücke weg kaufen.

Aber nicht traurig sein, Mädels, ein paar Stücke finden sich immer wieder auf eBay und Co. und die nächste Designerkollektion kommt bestimmt. Zudem gibt es ja ab jetzt bei H&M auch die festliche Mode für Silvester und Weihnachten und diese Kleider können sich auch sehen lassen. ;-)

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Lanvin Loves H&M: Männer haben online immer noch die Chance auf ein paar Teile”
  1. Julia sagt:

    Wirklich hart, H&M macht das glaub ich ein bisschen wie Apple immer das Angebot niedrig halten damit die Kunden schön Schlange stehen… :D Aber scheint ja zu funktionieren

Hinterlasse einen Kommentar