Die Book-Clutches von Olympia Le-Tan

Dass Literatur für so manch einen mehr ist als sich nur schnöde durch die Seiten zu blättern, können viele nachvollziehen. Doch schon alleine die Bücher selbst, sind meist echte Hingucker und eigentlich viel zu schön um in Regalen zu verstauben.

Das dachte sich wohl auch die französische Designerin Olympia Le-Tan und fertigt daher Clutches, die aussehen wie Bücher und meist von großen Werken der Literatur inspiriert wurden, an. Immer mehr Stars haben die Book-Clutches für sich entdeckt und präsentieren sie stolz auf den roten Teppichen dieser Welt.

Dabei sieht es wirklich so aus als habe man ein Buch und keine Handtasche unterm Arm. Pro Design fertigt Olympia Le-Tan nur 15 Clutches an. Sie sind also streng limitiert. Mit dabei sind zum Beispiel Werke wie Nabokovs „Lolita“ , aber auch „Catcher in the Rye“ („Der Fänger im Roggen“ von Salinger) oder „Moby Dick“. Aber auch Bücher wie „Harry Potter“ dürfen nicht fehlen. Wer also auch mal modisch seine Liebe zur Literatur ausdrücken oder einfach nur intelligent wirken möchte, tut dies am besten mit den Book-Clutches von Olympia Le-Tan… ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar