Der Schedule für die Berliner Fashion Week 2011 ist da!

cc by flickr/ maxintosh

cc by flickr/ maxintosh

Die meisten von uns sind schon mitten in den Vorbereitungen auf die nächste Mercedes-Benz Fashion Week 2011 in Berlin. Vom 19. bis zum 22.1. wird fast die gesamte Hauptstadt wieder dem Modewahn verfallen und alles, was Rang und Namen hat tummelt sich Am Bebelplatz und auf den vielen anderen Events.

Solch ein Modemarathon will natürlich auch geplant sein. Ab jetzt kann man sich den offiziellen Schedule der Fashion Week ansehen und auch ausdrucken. Alles wird man leider auf keinen Fall sehen können und so wird der Schauenplan auch immer zu einer kleinen Zerreißprobe.

Hier mal eine Liste aller Designer, die ihre Kollektionen präsentieren werden:

A.F.VANDEVORST, ALLUDE, ANJA GOCKEL, AUGUSTIN TEBOUL INSTALLATION, BALTIC FASHION CATWALK, BLACKY DRESS, BLLACK NOIR, BURDA STYLE GROUP COCKTAIL, CAMILLA NORRBACK, C’EST TOUT, ESCADA SPORT, EVA & BERNARD PRESENTATION, DAWID TOMASZEWSKI, DIANA ORVING, DIMITRI, FRIDA WEYER, GUESS JEANS, HUGO BY HUGO BOSS , IDA SJÖSTEDT , IRENE LUFT, KAVIAR GAUCHE, KILIAN KERNER, LALA BERLIN, LAURÈL, LENA HOSCHEK, LEVER COUTURE, MAICCO, MARCEL OSTERTAG,

kurz mal Luft holen und weiter: PATRICK MOHR, RENA LANGE, SONTAG INSTALLATION, MICHALSKY, MONGRELS IN COMMON, ODEEH INSTALLATION, PERRET SCHAAD, ROMANIAN DESIGNERS, SCHACKY AND JONES INSTALLATION, SCHUHMACHER, STEPHAN PELGER, UNRATH & STRANO und VLADIMIR KARALEEV.

Puh, hinzu kommen dann noch Newcomer wie der Gewinner des Peek & Cloppenburg Preises „Designer for Tomorrow“, PARSIVAL CSERER. Dann gibt es noch die etlichen Off- und Alternativ-Events, Parties und und und. Mal sehen, wie viel man schafft. ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar