MESH: Tommy Hilfiger entwirft Kollektionen für Universal Music

cc by wikimedia/ Saloca

cc by wikimedia/ Saloca

Seit dem letzten Jahr gibt es das Label MESH („Music and Entertainment and Sports Holding”). Gegründet wurde es von niemand Geringerem als Tommy Hilfiger, gemeinsam mit Andy Hilfiger, Bernt Ullman, Joe Lamastra und Li & Fung. Als Ziel hat man sich gesetzt Mode zu machen, die vom Musik- und Entertainmentbiz beeinflusst ist.

Dies zeigte man bereits zu Beginn durch eine Kooperation mit Jennifer Lopez und deren Mann Marc Anthony, deren Kollektion in der US-Kaufhauskette Kohl’s zu haben war. Aktuell befindet sich MESH gerade in Verhandlungen mit der Universal Music Group um etliche von deren Künstlern bei der eigenen Modekollektion zu unterstützen und zu vertreten.

Darunter befinden sich so illustre Namen wie Lady Gaga, die Rolling Stones, Guns’n’Roses oder, ja etwas seltsam in dieser Reihe ;-) , Justin Bieber. Wir können also schon bald mit Modekollektionen von ihnen gemeinsam mit Tommy Hilfiger rechnen. Wir halten euch auf dem Laufenden!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar