Kelly Osbourne wird das neue „Material Girl“ für Madonna

Na, wenn das nicht mal eine kleine Überraschung ist. Erst vor kurzem wurde verkündet, dass Taylor Momsen als Model bei Madonnas Teenie-Klamotten Label „Material Girl“ abgelöst wird. Madonna rief auf ihrer Homepage junge Mädels auf, sich zu bewerben und so manch einer nahm an, dass Madonna vielleicht auch mal ein eher unbekannteres Gesicht ranlassen würde.

Dem ist aber nicht so. Wie immer geht die Pop-Queen auf Nummer sicher und sucht sich lieber ein bekanntes Gesicht. Kelly Osborune wird das neue Model für Material Girl! Ist sie mit 26 nicht schon ein bisschen zu alt um für Mode für 14-Jährige Werbung zu machen?

Eigentlich ist es ja auch gut so, dass man Kelly das Girlie nicht mehr abnimmt, denn ihre Wandlung von der pummeligen Rotzgöre zur Frau mit doch eher klassischem Stil, ist mehr als schön anzusehen. Nun gut, Madonna wird schon wissen, was sie tut… ;-) Wir halten euch auf jeden Fall, was das Shooting und die neue Kollektion angeht auf dem Laufenden.

GD Star Rating
loading...
Kelly Osbourne wird das neue „Material Girl“ für Madonna, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Kommentare
2 Antworten zu “Kelly Osbourne wird das neue „Material Girl“ für Madonna”
  1. Christian Alexander Tietgen sagt:

    Madonna ist Kellys großes Vorbild.

Trackbacks
Was andere sagen:
  1. Kelly Osbourne neues Material Girl | The Urban Pocahontas sagt:

    […] haltet Ihr vom neuen Material Girl? Findet Ihr Kelly Osbourne gut oder hättet Ihr doch lieber wieder Taylor Momsen […]



Hinterlasse einen Kommentar