Kardashian Kollection Intimiates: Neues Kampagnenbild

Dass die Kardashian Schwestern kaum etwas ohne großes Getöse machen können, dürfte allen bekannt sein. So stürzen sich aktuell wieder alle auf das neu veröffentlichte Kampagnenbild zu ihrer eigenen Dessous-Kollektion „Kardashian Kollection Intimiates“. Begleitet wird dies erneut von einer Diskussion über das Thema starkes Retuschieren von Bildern.

Gut, die Bilder wurden bereits vor einigen Monaten gemacht, als man Kourtney Kardashians Schwangerschaftsbauch noch nicht so sah. Trotzdem sind die Bilder doch für alle sichtbar stark überarbeitet, denn die drei Damen haben in Wirklichkeit einige Kilos mehr auf den Rippen. Khloe wirkt um einiges leichter und hat durch die starke Retusche dadurch etwas extrem Unnatürliches.

Bei Kim Kardashian wurden Taille und Beine klar dünner gemacht und dafür wuchs ihre Oberweite auf zauberhafte Weise. Dies sorgt für ziemlich seltsame Proportionen, wenn man einmal näher hinsieht. Schade, dass man meint, so stark über die Bilder drüber gehen zu müssen. Die Dessous-Kreationen geraten auf diese Weise auf jeden Fall in den Hintergrund…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar