Die neue Schuhkollektion von Eva Turner

Eva Turner Schuhe

Eva Turner Schuhe

Eva Turner – der englische Name täuscht. Bei dieser Marke handelt es sich um original italienische Schuhkunst auf höchstem Niveau. Es werden seit 13 Jahren tolle und zeitlose Schuhe, High-Heels, Flats und Stiefeletten gefertigt. Was besonders auffällt, ist die Kombination aus Zeitlosigkeit und Individualität. Aus hochwertigen Materialen entstehen die Kollektionen, die zum Teil durch Farbkombination oder Muster auffallen. Überwiegend sind es jedoch Schuhe – und Schuhe meint immer die komplette Palette, die Frau gerne am Fuß trägt – die sich zu Röcken, Kleidern und Hosen kombinieren lassen.

Der größte Anteil der angebotenen Eva Turner Schuhe sind High-Heels. Die High-Heels sind überwiegend mit Riemchen ausgestattet, denn die Absätze sind atemberaubend und man möchte sich ja trotzdem sicher darin bewegen können. Einige der Schuhe mit den hohen Absätzen sind auch im aktuellen Peeptoe Design. Es gibt aber auch einige Sandalen beispielsweise im trendigen „Römersandalen“-Design. Aber auch einige sehr schöne Ballerinas und Pumps.

In der aktuellen Kollektion sind auch High-Heels dabei, die im Pünktchen-Design gehalten sind. Einer davon ist beige und hat weißte Tüpfchen auf der Spitze und dem Absatz. Der zweite Schuh fällt sogar noch etwas mehr aus dem Rahmen der Eva Turner Designs. Ein schicker schwarzer Schuh, der überall weiße Tupfen hat. Das sind übrigens keine konzentrischen Kreise, sondern eher wie kleine aber regelmäßig verteilte Farbspritzer.

„Enea“ fällt ebenfalls durch einen 10 cm hohen Absatz auf. Zunächst sieht man dann den breiten Riemen mit Schnalle, der am hinteren Ende angebracht ist. Dieser Riemen hält nicht nur den Fuß sicher, er wirkt auch wie ein dekorativer Fußring. Doch wenn man diese beiden Eigenschaften wahrgenommen hat, fällt als nächstes der Absatz auf, der ist nämlich aus Holz. Hier gibt es dann auch eine Abweichung von der Regel, dass die Schuhe komplett aus Leder gemacht sind.

Die Eva Turner Kollektion ist aber viel breiter gefächert, so gibt es auch viele Pumps, Stiefeletten und Ballerinas. Zum Beispiel der Ballerina Plonge, der in schwarz und rot erhältlich ist. Das glänzende Obermaterial lässt besonders den roten Schuh wirken wie einen glänzenden Ferrari. Verziert sind beide Farben mit jeweils einer übergroßen Schleife in der Schuhfarbe.

Bei der Herstellung der Schuhe wird vor allem auf die Verarbeitung und die Verwendung der hochwertigsten Materialen geachtet, so sind Obermaterialien und Sohle grundsätzlich aus echtem Leder. Dies rechtfertigt auch den Preis. Man hat lange Freude an den Schuhen und Stiefeln und durch die Zeitlosigkeit, die an keine Trends gebunden ist, kann man sie auch immer wieder tragen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar