Virales Po-Marketing: Levi’s mit extrem erfolgreicher Kampagne

cc by wikimedia/ M62

cc by wikimedia/ M62

Jaja, inzwischen merken wir ab und an schon gar nicht mehr, dass wir gerade vor einer Werbung sitzen. So ergeht es zum Beispiel gerade Millionen von Menschen weltweit, die ein scheinbar selbst gedrehtes Video zweier hübscher Mädels auf Youtube angucken. Dabei handelt es sich in Wirklichkeit um eine virale Kampagne von Levi’s.

In dem Video geben zwei ansehnliche junge Mädels vor, eine Kamera am eigenen Hintern zu befestigen um die Blicke der Männer bzw. der Umwelt einzufangen. Was wie ein Joke aussieht, ist jedoch eine Kampagne um die neue Levi’s Curve ID Skinny Jeans zu bewerben.

Die zwei Mädels sind neuseeländische Schauspielerinnen, wurden schnell zu einem Renner und sind damit Teil der erfolgreichsten viralen Kampagne bisher für das Jeans-Kultlabel. Naja, witzig sind die Videos auf jeden Fall… Was meint ihr zu solchen Kampagnen, die nicht auf den ersten Blick als solche ersichtlich sind. Top oder Flop?

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Virales Po-Marketing: Levi’s mit extrem erfolgreicher Kampagne”
  1. Virales Marketing sagt:

    Virales Marketing ist noch immer ein Dauerbrenner im Internet. Jedoch schläft die Konkurrenz nicht und es ist mittlerweile sehr schwierig geworden, sich gegen die vielen anderen Werbenden durchzusetzen.

Hinterlasse einen Kommentar