Skandal um John Galliano: Dior suspendiert den Designer!

cc by flickr/ Tammy Manet

cc by flickr/ Tammy Manet

Na, wenn das nicht mal ein kleiner Skandal in der Fashion-Welt ist: Dior hat seinen Chef-Designer John Galliano aufgrund seines ungebührlichen Verhaltens suspendiert! Okay, dass sich der exzentrische Designer unüblich verhält und dass er wohl auch eine ganz schöne Diva sein kann, das wissen wohl die meisten, doch dies sorgte natürlich nicht für den Eklat.

Am Donnerstagabend soll Galliano in seiner Stammkneipe „La Perle“ unweit von seiner Pariser Wohnung im Szeneviertel Marais in einen Streit mit einem Ehepaar geraten sein. Galliano soll die beiden unter anderem mit rassistischen und antisemitischen Äußerungen beleidigt haben. Er wurde daraufhin abgeführt und auf der Wache haben die Beamten bei ihm einen Alkoholpegel von 1,1 Promille gemessen.

Galliano selbst hat nun auch das Paar angezeigt und sagt, dass der Streit eindeutig von ihnen ausging. Zudem habe er nur ein Glas Champagner und einen Mojito getrunken. Das Luxuslabel Dior reagierte prompt und suspendierte Galliano kurz vor den Schauen in Paris, wo er sowohl mit seiner eigenen Kollektion als auch mit der neuen von Dior eingeplant ist.

Der Fall wird nun wohl vor den Richtern landen und John Gallianos Zukunft bei Dior bleibt zunächst ungewiss. Er selbst zeigt sich mehr als erschüttert von dem Vorfall. Wir halten euch auf dem Laufenden!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar