Hollister expandiert kräftig in Deutschland

cc by wikimedia/ Georgeok

cc by wikimedia/ Georgeok

So manch einem von euch wird es vielleicht ähnlich ergehen wie mir, denn ich persönlich verstehe den Hype um die Modekette Hollister nicht so wirklich. Ja, die Sachen im Surf-Style sind ganz nett, aber es ist doch nicht so, dass man sie noch nirgendwo sonst gesehen hat… Jedoch hat Hollister erfolgreich vorgemacht, was ein gutes Marketing- und Store-Konzept ausmachen kann. Vor den Läden stehen die Menschen Schlange und sie warten zum Teil mehrere Stunden nur um kurz durch die Klamottenreihen geschleust zu werden, vorbei an den knackigen Verkäufern und Verkäuferinnen.

Der Hype reißt auch nicht wirklich ab und so bilden sich auch vor dem neuen Store in Köln wieder Tag für Tag endlose Schlangen. Klar, dass das Unternehmen Hollister, das zu Abercrombie & Fitch gehört, in Deutschland auf diesem Erfolg aufbauen möchte.

So können sich noch in diesem Jahr einige deutsche Städte über einen Hollister-Store freuen und schon mal das Schlange stehen üben ;-) . Neue Läden werden unter anderem in Neuss, Dresden, Hamburg oder Dortmund erwartet. 40 neue Geschäfte sollen 2011 in ganz Europa ihre Pforten öffnen. Über 540 Niederlassungen gibt es inzwischen weltweit. Na dann…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar