Maxi-Kleider im Sommer 2011

cc by Flickr/ beatplusmelody

cc by Flickr/ beatplusmelody

Auch in diesem Sommer werden in der Mode mal wieder die Extreme gefeiert: Während Shorts, Kleider und Röcke auf der einen Seite gar nicht kurz genug sein können, setzen die meisten Designer und Stars auf der anderen Seite gerne auch auf Maxi-Kleider.

Selbst auf den roten Teppichen dieser Welt sieht man immer mehr Promi-Damen in XXL-Roben, von Heidi Klum über Katie Holmes bis hin zu Sarah Jessica Parker. Dabei wird der Hippie-Schick in die Moderne versetzt: Bauschige Blumenkleider werden mit kleinen Raffinessen zum sexy femininen Hingucker.

Dieser Look ist nicht nur bequem, luftig und elegant zugleich, er ist auch leicht zu stylen. Einfach das Kleid übergestreift, vielleicht ein bisschen Schmuck und passende Schuhe und fertig ist der Sommer-Look. Maxi-Kleider machen sich richtig kombiniert und in Szene gesetzt, sowohl in der Freizeit als auch bei schickeren Anlässen mehr als gut.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Maxi-Kleider im Sommer 2011”
  1. Sandra sagt:

    Ich hab auch schon ein paar schöne Maxikleider im schrank. Nur leider lässt uns ja derzeit der Sommer wiededr mal im Stich und wir können die Sommerkleider nur selten Tragen.

Hinterlasse einen Kommentar