Mode-Muse Kate Moss

Kate Moss ist John Gallianos größte Muse. Der skandalträchtige Modedesigner, der das Hochzeitskleid entwarf, dass das Model am Wochenende bei seiner Hochzeit mit dem Rocker Jamie Hince trug, hätte seine Freundin nie im Stich gelassen. Trotz seiner persönlichen Probleme und des laufenden Verfahrens, dem er sich wegen der antisemitischen Äußerungen die er in einem Pariser Café tätigte stellen muss, habe er ihr Kleid immer designen wollen.

„Kate ist seine größte Muse“, weiß ein Insider zu berichten. „Er hätte sie niemals hängen lassen. Er hat das Kleid gemacht, dass sie an ihrem 21. Geburtstag trug, das für ihren 30. Geburtstag und seine Show war die allererste, für die sie jemals gelaufen ist. Dieser Hochzeitstag hat also eine Menge Dinge auf schöne Art verbunden.“

Kurz vor der Hochzeit war sich bereits die britische Designerin Alice Temperley sicher, dass die Braut mit ihrem Kleid einen Trend setzen würde. „Ich bin mir sicher, dass sie absolut umwerfend aussehen wird; einzigartig, wunderschön und mit einem Hauch Rock and Roll. Ich fände es toll, sie in etwas zu sehen, was einen Vintage-Touch hat und romantisch ist. Für was auch immer sie sich entscheiden wird, sie wird darin fantastisch aussehen“, erklärte sie gegenüber der ‚Vogue‘.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar