MiLumnée by Fiona Erdmann: GNTM-Kandidatin mit eigenem Label

Beim Namen Fiona Erdmann werden so manche immer noch an die Zicke aus der zweiten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ denken. Doch in den letzten Jahren hat sich Fiona als durchaus ehrgeizig bewiesen und ist eines der wenigen Mädels der Show, die immer noch wenigstens ab und an medial präsent sind.

Nun versucht sich Fiona Erdmann als Designerin und geht mit ihrem eigenen Label an den Start. Dieses nennt sich MiLumée by Fiona Erdmann und will durch All-Size-Mode überzeugen, also Stücke, die allen passen sollen.

Neben Kleidern und Ponchos finden sich in der ersten Kollektion auch Schmuck und passende Accessoires. Sicherlich werden die Stücke nicht allen gefallen, aber Polarisieren ist Fiona inzwischen ja gewöhnt. Stolz ist sie darauf, dass sie selbst bei den Kreationen viel Hand anlegt und nicht einfach nur ihren Namen für die Arbeit von anderen hergibt. Gleichzeitig betont sie aber auch, dass sie erst am Anfang ihrer Design-Karriere steht.

Eine Herrenmoden-Kollektion ist übrigens auch geplant. Was meint ihr dazu?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar