Victoria Beckham will Kelly Rowland einkleiden

Victoria Beckham schickt Kelly Rowland Kleider für ‚X-Factor‘. Die Modedesignerin, die erst kürzlich ihr erstes Mädchen namens Harper Seven zur Welt brachte, wird die neusten Outfits, die die Sängerin als Jurorin der Show tragen soll, aus ihrer aktuellen Kollektion auswählen. In den Entwürfen soll die Musikerin so gut wie nur möglich aussehen, wenn sie in der britischen Ausgabe der Show über das Können der Kandidaten entscheidet.

Dem ‚Daily Star‘ berichtet ein Insider: „Victoria Beckham hat angeboten, Kelly jede Woche für die Live-Sendungen Kleider von ihrer exklusiven VB-Kollektion zu geben. Victoria hat eine ganze Reihe neuer Kleider und kann es gar nicht abwarten, sie Kelly zu schicken. Obwohl Victoria gerade erst ein Baby bekommen hat, hat sie auch immer ein Auge auf ihr Mode-Imperium und das ist jetzt die perfekte Möglichkeit, ihre Kleider zu präsentieren. Sie weiß, wie wichtig es ist, dass die Jurorinnen glamourös aussehen und möchte dabei unbedingt helfen.“

Während die Designerin die Sängerin noch von ihren Entwürfen überzeugen möchte, gestand eine andere Dame erst kürzlich, ein großer Fan ihrer Kreationen zu sein. Supermodel Elle Macpherson erklärt: „Sie war schon immer fasziniert und begeistert von Mode und hat die besten Leute gefunden, um Kleider zu machen, die wie ein Handschuh passen. Sie sind unglaublich schön und zeitlos. Sie lassen einen Körper unglaublich aussehen und sind dabei sehr einfach“, lobte sie die Designerin und ihre Kleider.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar