Piper-Heidsieck Champagner Limited Edition von Jean-Paul Gaultier

Die Champagner Traditionsmarke Piper Heidsieck hat seiner Brut Cuvee ein neues gewagtes outfit verpassen lassen. In limitierter Auflage wird eine luxuriöse Special Edition angeboten. Die Umhüllung wurde von dem Modeschöpfer Jean Paul Gaultier entworfen. Es ist zu erwarten, dass auch dieses frivole edle Stück wieder zu einem begehrten Objekt für Sammler avanciert. Es ist von den Beinen der Revuetänzerinnen animiert. “Diesmal verwendete ich Latex und Netzstrümpfe. Diese Materialien inspirieren mich immer”, sagte Gaultier. Das Netzmaterial der Flaschenumhüllung und die Augenmaske beschwören Bilder von Cancan und Montmartre…

Mehrfach hat das Haus Piper Heidsieck mit seinen Champagner Special Editions Aufsehen erregt, als es bekannte Künstler das Design der Champagnerflasche gestalten ließ.
Zur Einführung des Champagners in Russland im Jahr 1885 hat Karl Fabergé das Gewand des edlen Tropfens mit Diamanten verziert. Künstler wie Victor & Rolf haben für Piper Heidsieck Einmaliges erschaffen. Der Glasschuh von Louboutin, aus dem sich der Champagner schlürfen ließ, ist weltweit ausverkauft.

Auch Jean Paul Gaultier hat vor zwölf Jahren schon mit einer Flaschengestaltung für Furore gesorgt. Er zwängte das Luxusgetränk in ein aufreizendes rotes Vinylkorsett mit auffälliger Schnürung, durch welche das nackte Glas der Flasche hindurchscheint…. Die Korsettflasche wurde zu einem der beliebtesten Kultobjekte bei den Sammlern von Champagner. Seitdem ist die Farbe Rot zum Markenzeichen für Piper Heidsieck geworden und wird als wesentliches Element des erfolgreichen Marketings eingesetzt.
Dieses Image von Lebenslust, Sinnlichkeit, Frivolität und Verruchtheit paßt zu den von Marilyn Monroe überlieferten Bekenntnissen, dass sie zum Schlafen Chanel No. 5 auflegte, und zum Frühstück nicht auf ein Glas ihres geliebten Piper-Heidsieck verzichten wolle.

Jean Paul Gaultiers diesjähriger Entwurf führt die Nightlife-Assoziationen seines ersten großen Wurfes für Piper Heidsieck konsequent fort, indem er die Visionen von Cancan-Tänzerinnen entstehen lässt: Er hat dem Champagner Netzstrümpfe übergestreift, d.h. die Flasche in schwarzes Netzmaterial gewickelt, durch welches das rote Etikett durchscheint. Auch die Korkenumhüllung ist rot. Das Tüpfelchen auf dem „I“ ist hier die kleine rote Maske, die am Flaschenhals befestigt ist.

Jean Paul Gaultier, auch bekannt als „enfant terrible“ der Haute Couture, hat Kollektionen für berühmte Modehäuser erschaffen und sich durch seine Parfums einen großen Namen gemacht. In Erscheinung trat er besonders auch durch die Showkostüme, die er für legendäre Stars kreierte: 2003 für Johnny Halliday, 1990 (Blonde Ambition Tour) und 2006 (Confessions Tour) für Madonna, und 2008 für Kylie Minogue (X Tour).

Seine neueste Arbeit für Piper Heidsieck kommentiert Gaultier: “ Ich habe es sehr genossen, da es eine neue Herausforderung für mich war”.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Piper-Heidsieck Champagner Limited Edition von Jean-Paul Gaultier”
  1. Capital G. sagt:

    Gibt es online zu kaufen!

Hinterlasse einen Kommentar