Farrah Fawcett-Barbie für guten Zweck

Farrah Fawcetts Puppe für den guten Zweck. Im Jahr 2009 starb der ehemalige Star aus ‚Drei Engel für Charlie‘ nach langem Kampf gegen den Krebs im Alter von 62 Jahren. Der Spielzeughersteller Mattel gab bereits im April dieses Jahres bekannt, dass es eine Barbie geben werde, die der Aktrice nachempfunden ist und sie in einem roten Badeanzug zeigt – Vorbild dafür ist ein Poster aus dem Jahr 1976, auf dem sie diesen Badeanzug trägt. Das Besondere: anders als die meisten anderen Barbie-Puppen kann das Model, das ab jetzt im Handel ist, nicht stehen.

Einige der Erlöse des Verkaufs werden an die The Farrah Fawcett Foundation gehen, die ihre lange Freundin Alana Stewart führt. Diese berichtet den ‚Fox News‘: „Wir sind alle ganz aufgeregt, das ist ein schönes Andenken an sie. Teile der Einnahmen gehen an die Stiftung, um die Krebsforschung zu unterstützen und den Menschen zu helfen. Ihr Wunsch war es, in der neusten Forschung helfen zu können und Menschen zu unterstützen, die an Krebs erkrankt sind. Das ist die Mission der Stiftung. Für ihr Angedenken und ihr Vermächtnis sowie für ihre Fans, ist das wirklich wundervoll.“

Die Puppe, die im Juli auf den Markt kam und knapp 35 US-Dollar kostet, ist bereits auf vielen Websites ausverkauft.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar