Jennifer Lopez will sich sexy fühlen

Jennifer Lopez hat an Kleidung hohe Ansprüche. Die Sängerin und Schauspielerin, die erst vor kurzer Zeit die Trennung von ihrem dritten Mann Marc Anthony bekanntgab, legt viel Wert darauf, dass sie mit ihrer Kleidung einen „modernen“ aber gleichzeitig bequemen Look erzielt.

„Ich bin eine Mutter und ich arbeite“, erklärt sie. „Ich möchte Komfort. Aber ich will mich auch sexy und modern fühlen. Ich glaube, dass die meisten Frauen dasselbe wollen.“

Erst kürzlich wurde die 42-Jährige als Gast-Mode-Autorin für das Magazin ‚O The Oprah Magazine‘ tätig. In der Ausgabe zeigten acht Models Entwürfe ihrer kommenden Kollektion für das Kaufhaus Kohl’s und die Designerin gestand, sich über jedes Kompliment zu freuen, das sie für ihre Designs bekäme. „Das ist der erfüllende Teil“, gestand sie. „Wenn mir Frauen sagen, dass meine Sachen so bequem sind und toll passen.“

Während der Aufnahmen für die Modestrecke, in der auch Lopez selbst einige Outfits der Kollektion trägt, gab sie den Models Tipps, wie diese vor der Kamera zu posieren hätten und überwachte auch das Make-up und die Frisuren. Adam Glassman, Kreativchef des Heftes, sagte es sei „großartig“, dass die Schöne den Models beibringen könne, wie sie ihren Style kopieren können. Dem Magazin ‚People‘ berichtet er: „‚O‘ ist oft das Magazin, zu dem Labels kommen, die einen exklusiven ersten Blick auf ihre Sachen geben wollen. Es ist so toll, dass sie Frauen beibringt, wie sie einen alltäglichen Glamour bekommen können, wie sie ihn hat.“

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar