Bruno Pieters Rückkehr in die Modewelt startet bei Weekday

Zwei Jahre hat sich der Designer Bruno Pieters eine Auszeit aus dem Mode-Business genommen. Nun ist es aber offenbar Zeit für ihn zurückzukehren. Den Start macht er mit einer Kollektion, die er für das Label Weekday entworfen hat.

Ende des Jahres wird der ehemalige Kreativdirektor von Hugo Boss dann eine eigene Linie unter seinem Namen herausbringen und sich wieder voll und ganz der Mode-Welt verschreiben. Die Kollektion für Weekday soll ab Ende Oktober in den Läden zu haben sein. Diese überzeugt vor allem durch schmale Silhouetten und schlichte Eleganz.

Die Schnitte fallen klar aus und die Materialien sind meist natürlich. So kommen feste Baumwolle und Wolle in erster Linie zum Einsatz. Laut Bruno Pieters hat er sich bei der Arbeit von seinen Instinkten leiten lassen. Als Inspiration dienten ihm sowohl die Architektur wie auch die Natur. Die Bilder könnt ihr euch hier ansehen… Na, da kann man doch gespannt sein…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar