Nina Peter: Handschuhe für Lady Gaga

cc by wikimedia/ Nelly

cc by wikimedia/ Nelly

Wurden Handschuhe als Accessoire in den letzten Jahren eher in ihrer kuscheligen Form im Winter eingesetzt, feierten sie spätestens in diesem Jahr ihr Comeback in anderen Bereichen. Lederhandschuhe oder Modelle aus Satin oder Seide sorgten in diesem Frühjahr und Sommer für einen echten Hingucker an Damenhänden. Dieser Trend wird garantiert noch eine Weile anhalten…

Fans von Handschuhen kommen an den Modellen der österreichischen Designerin Nina Peter garantiert nicht vorbei. Sie entstammt einer alten Handschuhmanufaktur-Familie und hat das entsprechende Design daher quasi im Blut. Ihre Kreationen heben sich eindeutig von den Massenmodellen ab und sind das perfekte Fashion-Statement. Fransen, Nieten, Löcher usw. sind ein fester Bestandteil der Kollektionen.

Selbst in den USA hat die Wienerin nun ihre erste große Kundin: Lady Gaga trägt ihre Handschuhe im Video zu „Edge of Glory“. Natürlich hat so viel Qualität und Kreativität auch ihren Preis. Wer demnächst einmal in Wien ist, sollte übrigens unbedingt Nina Peters neuer Boutique in der Wiener Innenstadt einen Besuch abstatten und sich von ihren Kreationen überzeugen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar