Kate Middleton inspiriert Nagellack von Essie

Kate Middleton inspiriert zu stylischem Nagellack. Die 29-jährige Schönheit, die am 29. April durch die Hochzeit mit Prinz William zur Herzogin wurde, ist nicht nur die Frau des britischen Monarchen, sondern auch eine Stil-Ikone. Ihr Style inspiriert dabei sowohlFashionistas auf der ganzen Welt, als auch Essie Weingarten, die mit ihren New Yorker Label Essie trendige Nagellacke entwirft, die unter anderem bei Douglas vertrieben werden.

Die neuen Farben der Nagellack-Designerin seien nun mit der schönen Herzogin als Inspirationsquelle entstanden, verrät sie. Über die neuen Farben, die die Namen Lady Like und Glamour Purse tragen, verrät sie der britischen Ausgabe der Zeitschrift ‚InTouch‘: „Die Frau, deren Handtasche ganz viel über sie verrät ist die Frau, die mich zu dieser Kollektion inspiriert hat. Wie Kate Middleton, die ein klassisches beigefarbenes Kleid getragen hat, als sie Präsident Obama traf. Dazu schwarze Schuhe und eine passende, schwarze Clutch. Das war einfach so ladylike“, schwärmt sie. Weiter verrät die Firmen-Gründerin: „Ich liebe den klassischen Look, er ist kleidsam und zeitlos.“

Die Herzogin konnte sich in den vergangenen Tagen übrigens schon einmal über ein Lob freuen, denn die Schauspielerin Sarah Jessica Parker – ebenfalls als Stil-Ikone bekannt – bezeichnete die Schöne als eines ihrer Vorbilder in Sachen Mode. „Es gibt so viele. Ingrid Bergman und die Art, wie sich Kate Moss anzieht. Und auch die Herzogin von Cambridge“, verriet sie ihren Fans in einem Webchat auf Nachfrage.

Merken

GD Star Rating
loading...
Kate Middleton inspiriert Nagellack von Essie, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Kommentare
Eine Antwort zu “Kate Middleton inspiriert Nagellack von Essie”
  1. Hanuta89 sagt:

    Hallo! ich finde den Stil von Kate auch sehr schön. Edel und elegant, nicht so verrückt wie die anderen Briten, die man so kennt. Etwa Kate Moss, Lily Allen oder die leider verstorbene Amy Winehouse. Ich habe die Essie-Kollektion gesehen und mag die gedeckten Farben. Die passen auch wunderbar zum Herbst, wo man eh nicht mehr so auf knallige Akzente setzt. Wunderbar!

Hinterlasse einen Kommentar