Kate Bosworth trägt Mode von netten Designern

Kate Bosworth möchte nur Kleidung von Designern mit guten Manieren tragen. Die amerikanische Schauspielerin weiß zwar, dass sie in den Kleidern der meisten Designer toll aussehen könnte, allerdings möchte sie in Sachen Mode nur mit Leuten zusammenarbeiten, die sich auch benehmen können. „Ich habe schon immer gedacht, dass die Mode den Einzelnen hervorhebt. Ich verstehe aber durchaus, dass es in dem Business Dinge gibt, die nicht so willkommen sind. Aber dann sehe ich mir die Jungs von Proenza Schouler an – sie sind so nett und entwerfen brillante Designs. Die Rodarte-Schwestern auch; das mag idealistisch sein, aber ich glaube gerne daran, dass Gutherzigkeit es nach oben schafft“, beteuert die schöne Aktrice.“

Das ist dabei nicht das erste Mal, dass sich Bosworth lobend über das Label Proenza Schouler äußert. Bereits vor einiger Zeit hatte sie in einem Interview von den beiden Designern Jack McCollough und Lazaro Hernandez geschwärmt und sie als „echte Künstler“ bezeichnet. Dem ‚People‘-Magazin sagte sie damals: „Die Designs sind so mühelos. Sie sind wahre Künstler. Ich freue mich immer sehr zu sehen, was sie in jeder Saison kreieren. Und sie wissen, wenn ich nicht persönlich da bin, dann schaue ich mir ihre Kollektion online genau an. Ich freue mich schon so sehr darauf, es ist unglaublich“, schwärmte sie von den Kreationen des Duos.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar