Georgia May Jaggers modische Eltern

Georgia May Jagger freut sich über ihre trendigen Eltern. Der 19-jährige aufgehende Star am Laufsteg-Himmel hat sich auch schon als Designer versucht und seine eigene Kollektion für Hudson Jeans entworfen. Obwohl sie ein Fan ihrer eigenen Kreationen ist, trägt Jagger auch alte Vintage-Teile ihrer Mutter Jerry Hall und bewundert gleichzeitig den Modegeschmack ihres Vaters.

Der Jeans-Fan verrät: „Ich trage jeden Tag Jeans. Ich trage sie gerne mit T-Shirts und Stiefeln, oder auch mit High Heels, wenn ich ausgehe. Ich habe mehr vom Stil meiner Mutter geerbt und trage viele ihrer Kleidungsstücke. Mein Vater hat aber auch einen tollen Modegeschmack“, lobt sie. „Meine Mutter gibt mir viele ihrer Kleidungsstücke aus ihren alten Studio 54-Tagen, wie zum Beispiel Hot Pants, die mit Pailletten besetzt sind.“

Aber auch für all diejenigen, die nicht mit so stylischen Eltern gesegnet sind, hat die blonde Schönheit einige Tipps parat. So sei es wichtig, sich für sich selbst anzuziehen und nicht einfach nur irgendwelchen Trends zu folgen, behauptet sie. „Tragt die Kleidung, in der ihr euch umwerfend fühlt, folgt nicht einfach nur Trends. Mode ist eine tolle Möglichkeit, sich selbst auszudrücken. Ich finde es auch toll, dass mir mit meiner eigenen Kollektion für Hudson die Möglichkeit gegeben wurde, Mode zu zeigen, die ich wirklich liebe“, rührt sie die Werbetrommel.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar