Hugh Laurie über L’Oréal-Deal

Hugh Laurie freut sich über seinen Job als L’Oréal-Werbegesicht. Der Star der Serie ‚Dr. House‘ ist neuerdings auch als Werbebotschafter gefragt und wirbt für den Hersteller ‚L’Oréal‘ und dessen Men Expert-Serie. Dass er für den Spot ausgesucht wurde, empfinde er als „sehr schmeichelhaft“, verrät der Serien-Star im Gespräch mit ‚Faz.net‘.

Der Grund dafür, dass sich das Unternehmen ausgerechnet für ihn entschieden habe, sei der gewesen, dass man nach „Persönlichkeiten“ gesucht habe, vermutet der 52-Jährige. „So wie ich es verstehe, wollte L’Oréal ein wenig von der Glamourwelt und den eher konventionellen Schönheitsidealen weg und suchte nach Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Regionen mit unterschiedlichen Karrieren. So kamen sie wohl auf mich“, schlussfolgert Laurie, der mit dieser Entscheidung nicht gerechnet hatte und beteuert: „Nein, nein, nein. Wer könnte damit rechnen? Nun gut, es gibt bestimmt einige, die mit so etwas rechnen. Ich jedenfalls nicht.“

Während der gebürtige Brite in der Kampagne nicht als sein Alter Ego sondern als Hugh Laurie für das Produkt wirbt, geht er davon aus, dass nicht alle Menschen ihn auch als Privatmenschen wahrnehmen werden. „Präsentiert wird Hugh Laurie, aber an vielen Orten dieser Welt kennt man mich nur als Dr. House. Das ist unvermeidbar, und ich würde es nicht ändern wollen. Auch das ist ja schmeichelhaft und für mich ein großes Kompliment“, gesteht der Star.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar