Rebecca Mir bei der Fashion Week New York!

Wie immer hat die Fashion Week in New York für großen Wirbel gesorgt, doch die Augen vieler Deutscher waren nur auf eine gerichtet. Rebecca Mir, die diesjährige Zweitplatzierte bei „Germany’s Next Topmodel“ lief auf der New York Fashion Week mit und zeigte sich bei einigen Events im Big Apple.

New York ist der Traum vieler Kandidatinnen von GNTM. Rebecca Mir scheint diesen für sich nun wahr zu machen. Schon während der Staffel zeigte sie, dass sie nicht nur versucht eine professionelle und positive Einstellung herüberzubringen, sondern dass sie auch fleißig und ehrgeizig ist. Am Ende musste sie sich dann mit dem zweiten Platz zufrieden geben, doch das hinderte Becci nicht daran, durchzustarten.

Schon bei der Fashion Week in Berlin wurde sie als Nachwuchs-Star gefeiert und nun lief sie auch noch auf der Fashion Week in New York. Sie präsentierte dort die neue Kollektion von Jung-Designer Christian Siriano und Heidi Klum stattete ihr backstage persönlich einen Besuch ab. Okay, Siriano gewann Heidis US-Casting Show Project Runway. Da dürfte es klar sein, warum Becci den Job bekam, jedoch hatten bisher nur wenige Mädchen diese Ehre.

In New York war sie dann selbst als Stargast bei der Show von Custo Barcelona dabei. Zudem besuchte sie noch die Filmpremiere von „I Don’t Know How She Does It“, bei der auch Sarah Jessica Parker und Pierce Brosnan anwesend waren. Im kommenden Monat steht Rebecca Mir übrigens für den neuen Lambertz-Kalender vor der Kamera. Na, da geht doch noch was… ;-)

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Rebecca Mir bei der Fashion Week New York!”
  1. Charlene sagt:

    Na das ist doch endlich mal ein netter Artikel zwischen viiiiiiiiiiielen nicht sehr wohlwollenden. =)
    Sie hat mir langsam richtig leid getan…

    lg Charlene

Hinterlasse einen Kommentar