Kirstie Alley begeistert auf Fashion Week

Kirstie Alley begeistert als Model. Die Schauspielerin (‚Kuck‘ mal wer da spricht‘), deren Gewicht in den vergangenen Jahren immer wieder stark schwankte, präsentierte im Zuge der New Yorker Modewoche ihre neue, wieder einmal erschlankte Figur. Für den malaysischen Designer Zang Toi lief die Aktrice, die angeblich 40 Kilo verloren haben soll, in einem nachtblauen Kleid über den Catwalk und verlieh ihrer Freude über den gelungenen Auftritt später via Twitter Ausdruck. „Danke an die ganzen ECHTEN Models, dass ich mit euch über den Laufsteg von @ZANGTOI gehen durfte. Ihr ward alle so süß und habt so unglaublich ausgesehen. Danke @ ZANGTOI, ich liebe dich! Ich hatte die beste Zeit meines Lebens“, dankte sie anschließend auch dem Modeschöpfer, der ihr den Auftritt ermöglicht hatte.

Bereits im Vorfeld des Auftritts hatte sich die 60-Jährige über den Microbloggingdienst an ihre Fans und Freunde gewandt und sie gebeten „keinen Blickkontakt“ mit ihr zu suchen, damit sie nicht vor Nervosität „auf den Hintern“ falle.

Unter den anderen Designern, die auf der Fashion Week gestern, 13. September, ihre neusten Kollektionen präsentierten, waren Marchesa, Herve Leger, Oscar de la Renta und Tibi. Und auch die Riege der Stars, die sich in den ersten Reihen tummelten, konnte sich sehen lassen. So wurden unter anderem Kelly Osbourne, Jessica Szohr, Olivia Palermo, Bar Refaeli und Petra Nemcova bei den Schauen gesichtet.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar