Naomi Campbell wird für ihre Charity-Arbeit geehrt

Naomi Campbell erhält eine Ehrung für ihre Charity-Arbeit. Das Supermodel, das schon mehr als sieben Millionen US-Dollar für den guten Zweck einnehmen konnte und ihr Freund, der russische Geschäftsmann Vladislav Doronin, werden beim Angel Ball in New York für ihren Einsatz geehrt. Das Event wird von der Angel Foundation veranstaltet, die sich für die Krebsforschung einsetzt.

Denise Rich, die die Organisation ins Leben rief, nachdem ihre Tochter Gabrielle an Leukämie verstarb, sagt über das Model: „Sie ist wirklich eine unglaubliche Frau und macht viel für gemeinnützige Zwecke. Sie hat ihre eigene Charity und hat in diesem Sommer viel Geld für Haiti und den Kampf gegen AIDS eingenommen.“ Der Angel Ball wird am 17. Oktober stattfinden.

Bereits vor einiger Zeit veranstaltete Campbel eine Fashion For Relief Charity-Show, die im Rahmen der Filmfestspiele von Cannes stattfand und den Opfern des Erdbebens in Japan zugute kam. Im Rahmen des Events lief sie gemeinsam mit anderen Stars wie Jane Fonda, Rosario Dawson und Yasmin Le Bon über den Laufsteg. Am Ende der Show präsentierten einige Models T-Shirts, die von Dolce & Gabbana designt wurden, um durch den Verkauf Geld für das japanische Rote Kreuz einzunehmen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar