Kristen Stewart gesteht, ihr Style ist bunt gemixt

‚Twilight‘-Star Kristen Steward, die im letzen Jahr bei der FHM Wahl zu den zehn heißesten Frauen auf Platz 6 gewählt wurde, weilt derzeit in London und schaute sich am Wochenende im Rahmen der London Fashion Week zusammen mit Kate Moss die Mulberry Show an.

Auf die Frage hin, wie sie ihren Style beschreiben würde, antwortet sie gegenüber ‚vogue.co.uk‘: „Queerbeet im Moment. Ich habe verschiedene Stile und eine Standard Uniform – meine Jeans. Es ist cool auch mal etwas anderes zu tragen. Ich habe Phasen.“ Also Schauspieler bewege man sich sowieso immer sowohl in der Film- als auch Modewelt. „Man muss am Ball bleiben, um interessant zu sein.“

Ihre Zeit in London genießt die 21-Jährige indes, da sie kaum von Passanten erkannt werde. Sie sagt: „Die Menschen hier sind echt toll. Ich mag es hier herumzulaufen ohne ständig angesprochen zu werden.“

Erst kürzlich hatte sie erklärt, dass sie sich nicht so attraktiv fühlt, wie sie wahrgenommen wird. „Ich mag das nicht. Was soll das eigentlich bedeuten? Ich fühle mich nicht sexy“, so ihre klare Stellungnahme.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar