InStyle bringt begehbaren Kleiderschrank während der Fashion Week nach Berlin

Mit der „InStyle Fashion Box“ bringt das Fashionmagazin InStyle die neuesten Mode- und Styletrends zum Anfassen in die Hauptstadt: Am 4. Juli 2012 öffnet InStyle erstmals einen 200 Quadratmeter großen begehbaren Kleiderschrank im Herzen Berlins an der Staatsoper (Unter den Linden 5). Täglich präsentiert InStyle gemeinsam mit den Partnern Peek & Cloppenburg und Ikea eine besondere Aktion. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe macht am Mittwoch (4. Juli) das InStyle-Cover-Shooting.

Bei der am Donnerstag 5. Juli stattfindenden Aktion „Wie in Style bist du?“ können Modefans ihr Trendgespür unter Beweis stellen. Die einzelnen Looks werden Online in der Rubrik „Mein Style“ zu sehen sein. Eine Jury bestimmt die fünf besten Looks, anschließend entscheiden die Fans der InStyle-Facebook-Seite über den Gewinner. Auf den Sieger und die Finalisten warten attraktive Preise.

Am Freitag (6. Juli) ist ein Meet & Greet der Hauptprogrammpunkt. Die InStyle-Redaktion und Modeexperten von P&C werden an diesem Tag den Besuchern Rede und Antwort stehen und sie über alle bevorstehenden Trends informieren. Am Samstag, dem letzten Öffnungstag der Fashion Box, ist ab 19 Uhr eine exklusive Abschlussparty geplant.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar