Lauren Conrad: Immer das passende Parfüm

Lauren Conrad setzt zu verschiedenen Jahreszeiten auf unterschiedliche Parfüms.

Die ehemalige ‚The Hills‘-Darstellerin passt ihre Parfüms dem Wetter an und setzt an kalten Tagen auf schwere Düfte. Das verrät sie auf ihrer eigenen Website, auf der sie schreibt: „Ich liebe es, meine Parfüm-Sammlung anhand des Wetters zu verändern. In kälteren Monaten bevorzuge ich mondäne Düfte, die intensiver sind. Egal, ob es sich dabei um eine Prise Moschus, einen Spritzer Lilie oder einen Hauch Jasmin handelt; ich mag es, wenn meine Parfüms für den Herbst und Winter einen Ticken eleganter sind. Im Herbst liebe ich zum Beispiel Miss Dior Cherie und im Winter stehe ich auf Issey Miyake“, verrät sie ihre beiden Favoriten. „Beide Düfte haben einen schwereren Körper als die anderen Parfüms, die ich normalerweise während des Frühjahrs und Sommers trage.“

Ohne sich duftend in Szene zu setzen, verlässt die Styling-Ikone übrigens nicht das Haus, denn gut zu riechen sei ein Muss, um das Outfit komplett zu machen, behauptet sie. „Es wäre untertrieben zu sagen, dass ich Parfüm liebe. Für mich sind sie einfach ein Muss. Ein wunderbarer Duft ist wie der Zuckerguss auf der Torte, es ist einfach das gewisse Etwas.“ Nach einem Spritzer ihres Lieblingsduftes würde sie sich einfach unglaublich weiblich und sexy fühlen, fügt die blonde Aktrice an.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar