Marie Jo feiert 30. Geburtstag in Berlin

Foto: Marie Jo

Foto: Marie Jo

Alle Berlinerinnen und natürlich auch alle, die in diesen Tagen in der Stadt sind, sollten in der Zeit vom 13. bis zum 15. Oktober am Hauptbahnhof, Ecke Washingtonplatz, vorbeischauen, denn hier feiert das Dessous-Label Marie Jo seinen Geburtstag und dabei dürfen natürlich Überraschungen nicht fehlen.

Zum 30. Geburtstag hat sich Marie Jo etwas Besonderes einfallen lassen. Ab morgen werden am Hauptbahnhof in Berlin drei High-Cube-Container zu finden sein. Darin befinden sich ein Showroom, eine Rezeption mit Bar sowie ein Fotostudio. Die Besucher können hier einen Blick auf 30 Jahre Marie Jo werfen, aber natürlich auch die neuesten Kollektionen und die limitierte Geburtstags-Vintage-Kollektion bestaunen.

Im Fotostudio hat man zudem die Möglichkeit sich professionell ablichten zu lassen und wer will kann mit seinem Bild am Fotowettbewerb teilnehmen. Erfrischende Getränke und Goodie-Bags warten auf die Fans von Marie Jo und alle, die es noch werden wollen. Alle Besucherinnen, die während der Geburtstagstour selbst Geburtstag haben, können sich eine zusätzliche Überraschung abholen.

Pro Foto spendet Marie Jo übrigens einen Euro an die Pink Ribbon Deutschland Kampagne, die Marie Jo im Kampf gegen Brustkrebs unterstützt. Wer bei diesem Thema noch mehr Engagement zeigen möchte, kann am 13. Oktober vor dem Hauptbahnhof zusätzlich für ebenfalls einen Euro einen pinken Luftballon erwerben. Diese werden dann am Abend gemeinsam als Zeichen gegen den Brustkrebs steigen gelassen. Das Geld geht natürlich komplett an Pink Ribbon Deutschland.

Morgen Abend werden  zudem Presse und VIPs in einer Fashion Show die neuen Kollektionen präsentiert. Wirklich eine tolle Geburtstagsaktion, die man sich als Fashion- und Lingerie-Fan nicht entgehen lassen sollte!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar