Escada geht in Insolvenz!

escada-by-brian-taipeiLangsam gewöhnen wir uns ja fast schon daran, dass deutsche Traditionsunternehmen der Pleite in die Augen schauen müssen. Nun hat es wieder einen aus dem Bereich Mode getroffen: Das Luxuslabel Escada, das sogar in Hollywood beliebt war, hat für heute seinen Insolvenzantrag angekündigt.

Im letzten Jahr hatte das Modehaus mit hohen Einbußen zu kämpfen. Auch eine neue Kollektion mit den für Escada typischen geraden Linien und weiblichen Formen brachte nichts.

Nun ist auch das letzte Rettungskonzept von Vorstandschef Bruno Sälzer gescheitert, da die Gläubiger einer Anleihen nicht bereit waren, auf weite Teile ihrer Investitionen zu verzichten. Escada wäre nur zu retten gewesen, wenn 80% der Gläubiger dem Plan zugestimmt hätten. Es wurden aber nur 46%. Und so musste das Modelabel mit schwerem Herzen die Pleite bekannt geben.

Was genau aus Escada wird und wie die weiteren Pläne und Möglichkeiten aussehen, wird hier natürlich dann berichtet…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar