Victoria's Secret Model trainieren hart für die anstehende Show

cc by picasa/ s

cc by picasa/ s

Gerne wird in der Modebranche behauptet, dass die Models ganz einfach ihre schlanke Linie halten und eben einfach nur gesund essen und viel Wasser trinken. Doch da es für diese offensichtlich nicht ganz wahren Aussagen immer mehr Kritik hagelte, wird spätestens seit dem letzten Jahr im Vorfeld der Victoria’s Secret Fashion Show betont, wie hart die Mädels an ihrem Körper arbeiten.

Sorgten solche Aussagen vor ein paar Monaten noch für den einen oder anderen Skandal, so wird in diesem Jahr besonders betont, wie sich die Engel schinden nur um gut auszusehen. Miranda Kerr twitterte zum Beispiel ein Bild von sich, wie sie unter Aufsicht ihres Personal Trainers schwere Hanteln stemmt.

Auch Doutzen Kroes sagte, dass sie schon jetzt mehrere Stunden am Tag trainiere und sich vollkommen ohne Kohlenhydrate ernähre. Adriana Lima geht sogar noch einen Schritt weiter und berichtet seit August immer wieder von beinharten Trainingsstunden. Zudem nimmt sie wenige Wochen vor der Show keine feste Nahrung mehr zu sich, sondern ernährt sich nur noch in flüssiger Form. Na, da können wir doch froh sein, dass wir an Dessous einfach nur so Spaß haben können. Nach der Victoria’s Secret Fashion Show beißen übrigens dann viele Engel genüsslich in einen Burger…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar