Shave-Lab – Innovation auf dem Nassrasierermarkt

Wer exklusive Nassrasierer und die dazu passenden Klingen zum erschwinglichen Preis sucht ist hier gut aufgehoben:

Shave-Lab ist ein Online-Shop, der ein eigenes, durchdachtes und dabei flexibles Nassrasierersystem entwickelt hat und verkauft. Sehr übersichtlich wird hier ein Kombisystem angeboten: 6 verschiedene Griffe, jeweils 2 verschiedene Farben (Schwarz oder Weiß) und jeweils 3 verschiedene Klingentypen. Mit den Linien Basic, Sports, Premium und Luxury ist wirklich für jeden Geschmack ein passender Nassrasierer dabei. Ergänzt wird dieses Angebot durch 12 unterschiedliche Pflegeprodukte von Declaré , die im Bereich Careline aufgeführt sind. Passend zu den Rasierern kann man Freunden und sich selbst aus der Kategorie Accessoires hübsche Aufbewahrungstaschen schenken. Die Auswahl ist angelehnt an Basic & Sports Line (Material Deep-Sea Neopren), Premium Line (Material Silk-Velvet) und Luxury Line (Material Klavier-Lack Canvas).

Die Seite ist optisch sehr ansprechend und übersichtlich gestaltet. Durch wenige Klicks findet man sich zurecht und kann so seinen Wunschrasierer zusammenstellen. Um die Auswahl zu erleichtern werden große Rundumbilder der Rasierer zur Ansicht angeboten.

Interessant ist Shave-Lab für Kunden nicht nur wegen des ausgefallenen Designs und Flexibilität der einzelnen Rasierer, sondern auch durch attraktive Preise: Durch Verzicht auf Zwischenhändler und Werbung ist es Shave-Lab möglich, die Kosten für Rasierer und Rasierklingen niedriger zu halten als bei vergleichbaren Produkte auf dem Markt. Auch in den Versandkosten ist Shave-Lab unschlagbar: Nur 2,95 Euro werden innerhalb Deutschlands berechnet, da kann sich manch Versandhandel ein Vorbild daran nehmen!

Da Nassrasiererklingen Verbrauchsgegenstände sind, bietet Shave-Lab hier sogar einen praktischen Aboservice: In einem cleveren online Abo-Berater wird nach der Wunschklinge und der Häufigkeit der Rasur gefragt, aus diesen Angaben der Verbrauch errechnet und ein Abo vorgeschlagen – einfacher geht es nun wirklich nicht!

Neugierige klicken sich in den Bereich „Magazine“ und werden unter anderen mit Tipps zur richtigen Rasur, Infos zu einem Designerwettbewerb und der Möglichkeit, auf einem Shave-Lab-Youtube-Kanal ein eigenes Video einzustellen, belohnt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar