Converse zeigt „Music Moments“ in neuer Werbekampagne

Converse Music Moments

Converse Music Moments

Mit der neuen Kampagne hält Converse individuelle Momente fest

Nachdem Converse mit der Produkt-Kampagne „Laces“ überaus erfolgreich in das Jahr
2009 gestartet ist, dreht sich in der neue Image-Kampagne alles um
ganz persönliche „Music Moments“. Die schlichten Schwarz-/Weiß-
Motive spiegeln individuelle Augenblicke wider – mit Converse an den
Füßen und Musik auf den Ohren. Auf ausgewählten Out-Of-Home
Flächen und in selektierten Print-Medien wird die Kampagne ab Mitte
August zu erleben sein.

Startschuss für die „Music Moments“ war der diesjährige Festival-Sommer: Mit
einem Container Compound, der Raum für Musik, Kreativität und Rock’N’Roll
Legenden lieferte, trat die Lifestyle Brand beim Southside (19. – 21. Juni 2009) und
dem Melt! Festival (17. – 19. Juli 2009) auf. Gleichzeitig wurden die Festival-Fans
aufgefordert, ihre persönlichen „Music Moments“ mit Fotos fest zu halten – der
Road-Trip zum Festival, die Lieblings-Band live on Stage oder der Sonnenaufgang
am Zeltplatz. Diese Bilder, die nun auf der Converse Website (www.converse.de)
integriert werden und sogar Teil der neuen Kampagne werden können, erzählen
ganz persönliche Geschichten von einem Sommer voller Musik, bei dem Converse
fleißig mitgefeiert hat.

Die Motive der neuen Kampagne, gelayoutet in einem schlichten, schwarzen
Rahmen, stehen für den Rock’N’Roll Lifestyle der Marke. Es geht um die
Einzigartigkeit kleiner Momente, die nicht in Worte zu fassen sind – wie eben auch
der Sound von einem Song.
Bei der Planung der Out-Of-Home Kampagne wurde darauf geachtet, Werbeträger
zu finden, die dem Charakter der Kampagne entsprechen: Medien wie 18/1
Großflächen, TownWalls, Amber Stix oder Graffiti Ads begegnen den Kunden auf
Augenhöhe und fügen sich in ihr Umfeld ein. Eine besondere Aktion ist mit den
TownFences in Berlin und Hamburg geplant. Fotos, ganz frisch in der jeweiligen
Stadt auf der Straße fotografiert, werden live plakatiert und integrieren so die
lokale Szene in die Kampagne.

„Musik und Converse sind wie Pech und Schwefel. Rock’N’Roll ist die DNA unserer
Marke, daher werden sich unsere Kunden in der neuen Kampagne sofort wieder
finden. Jeder von ihnen wird schon so einen „Music Moment“ erlebt und gefühlt
haben. Schlichte Schwarz-/Weiß-Fotos, das klare Layout – mehr ist nicht nötig.
Durch die Kampagne teilen wir mit unseren Kunden die Leidenschaft für diese
besonderen Momente.“, so Willy Umland, geschäftsführender Gesellschafter der
All Star D.A.CH. GmbH, die für den Vertrieb von Converse in Deutschland,
Österreich und der Schweiz verantwortlich ist. „Besonders der interaktive
Charakter der Kampagne entspricht unseren Vorstellungen. Sei es die Foto-Aktion
auf unserer Website oder die Live-Plakatierung auf den TownFences. Wir wollen
die Kunden als Gleichgesinnte mit im Boot haben.“

„Music Moments“ werden auch am Point of Sale statt finden. In Zusammenarbeit
mit lokalen Musik-Events werden den Kunden als interaktive Retail Aktion
Highlights geboten, die man sich mit Geld nicht kaufen kann. Diese besonderen
Momente werden von den Kunden mit Kameras festgehalten und so haben sie die
Chance selbst Teil der Converse Story zu werden.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Converse zeigt „Music Moments“ in neuer Werbekampagne”
  1. Flug sagt:

    Die Kampagne „Music Moments“ gefällt mir echt gut.

    Wenn ich nun ein Bild von mir auf der Converse-Seite noch finde, bin ich super glücklich!

    Converse hat mit seinem Stand auf dem Melt! wohl nicht nur mich begeistert; So voll wie es dort war!

Hinterlasse einen Kommentar