Vom sportlichen Outfit bis zum eleganten Abendkleid

Longpullover

Longpullover – flickr/lululemon athletica

Wer sich in diesem Herbst neu einkleiden möchte, der hat einen günstigen Zeitpunkt gewählt. Die Outfits sind im Gegensatz zum letzten Jahr eher defensiv gestaltet und super zu kombinieren. Schon mit wenigen Teilen ist es möglich, eine eigene Basickollektion im Kleiderschrank vorzuhalten. Diese Hosen, Röcke sowie Pullover und Jacken sind so vielseitig, dass man eine Vielzahl modischer Zusammenstellungen kreieren kann.

Das Angebot des Hauses Adler Mode folgt dem Trend und bietet seinen Kunden eine Riesenauswahl an angesagter Kleidung. Für den Freizeitbereich kann die Damenwelt zwischen Röcken und Hosen in Naturtönen und den neuen Longpullovern wählen. Vor allem die Zusammenstellung der modischen Pullis, die den Po bedecken, mit einem robusten Rock wird immer wieder gern gewählt. Mit der passenden Jacke oder einem Mantel in schwarz oder dunkelgrau ist man sowohl in der Freizeit als auch fürs Büro passend ausgerüstet.

Die Herrenmode ist entsprechend auf die Damenkollektion abgestimmt. Auch hier regieren dunkle Farben und grobe Muster. Die überaus stabil und widerstandsfähig wirkenden Stoffe sehen nicht nur ausgezeichnet aus, sie halten auch schön warm. Der diesjährige Winter verspricht ja einige kalte Tage. Da ist man mit einem Wollmantel gut beraten.

Aber ebenfalls für die Abendgarderobe ist die Zeit der leuchtenden Farben abgelaufen. Die festlichen Outfits lassen die Trägerin und den Träger zur Geltung kommen. Auch kleine Polster an Bauch und Gesäß lassen sich dank der locker fallenden Stoffe besonders leicht kaschieren. Um ein wenig Farbe ins Spiel zu bringen, muss man schon auf Accessoires wie einen Schal oder ein Schmuckstück zurückgreifen. Für den Herrn gibt es in diesem Jahr diagonal gestreifte Krawatten, mit denen »Mann« im Büro oder beim Meeting genauso gut aussieht, wie bei Abendessen im Lieblingsrestaurant.

Die Modemacher haben sich anscheinend in diesem Jahr abgesprochen, denn das gute Aussehen kostet nicht die Welt. Der Geldbeutel kann noch mehr geschont werden, wenn man auf aktuelle Angebote achtet. Teilweise sind schon jetzt die aktuellen Blusen, Pullover und Hosen zu günstigen Preisen zu bekommen. Wer braucht da noch den Schlussverkauf?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar