Umfrage: Jeder siebte Mann wechselt nicht täglich die Unterhose!

Seit Jahren hält sich hartnäckig das Klischee, dass Männern die eigene Unterwäsche ziemlich egal sei und einige von ihnen sie zudem nicht regelmäßig wechseln würden. Einige wenige haben dies leider erneut in einer aktuellen Umfrage der Herren-Unterwäschemarke „Nur Der“ bestätigt!

Demnach wechseln 15 Prozent der deutschen Männer, also gut jeder Siebte, nicht jeden Tag die Unterhose! Die meisten Männer nehmen dieses Thema wohl nicht ganz so ernst wie Frauen: Knapp die Hälfte aller Männer lässt sich gleich regelmäßig von seiner Frau neue Wäsche kaufen. Ein Drittel der Männer sagte zudem, dass sie selbst nur ein- bis zweimal im Jahr Unterwäsche kaufen würden. 35 Prozent kommen dem drei- bis viermal im Jahr nach.

Gleichzeitig wurde in der Umfrage interessanterweise auch die Sicht der Frauen auf die männliche Unterwäsche erfragt. Dabei zeigte sich, dass fast die Hälfte aller Damen davon ausgeht, dass der durchschnittliche Mann nicht täglich die Unterhose wechselt! Ein absolutes No-Go sind für Frauen übrigens Strings oder Tangas, Feinrippunterhosen sowie Boxershorts mit Comic-Motiven.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar