Marc Jacobs: Komplette Kollektion in London gestohlen!

cc by wikimedia/ fashionwirepress

cc by wikimedia/ fashionwirepress

Marc Jacobs ist der Liebling aller Fashionistas, doch auch er hat ab und an mal Pech. Die vergangenen Tage scheinen auf jeden Fall nicht unbedingt die besten für den Stardesigner gewesen zu sein… Medienberichten zufolge wurde erst in der vergangenen Woche seine Parfum-Kampagne verboten und nun ist ihm auch noch die komplette Kollektion geklaut worden!

In London wollte Marc Jacobs seine Kollektion für die Saison Frühjahr/Sommer 2012 der Presse vorstellen, doch die Show am heutigen Freitag musste leider abgesagt werden. Diebe entwendeten nämlich aus einem Transporter die gesamten Kreationen, die einen Wert von umgerechnet rund 46.800 Euro haben sollen. Ein absoluter Schock für Marc Jacobs und sein Team. Die Polizei ermittelt bereits und nehmen an, dass sich Fälscher die Kleidungsstücke unter den Nagel gerissen haben.

Nur wenige Tage zuvor musste der Designer schon eine große Schlappe hinnehmen, denn seine Kampagne mit der 17-jährigen Schauspielerin Dakota Fanning für sein Parfum wurde verboten, da sie angeblich Kinder sexualisieren würde. Na, da kann man doch nur hoffen, dass Marc Jacobs seine Pechsträhne bald hinter sich lassen kann und dass vor allem die Kleidungsstücke wieder auftauchen!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar