Sieger des Shoemania Designwettbewerbs 2009 – Auf Ketten sollst du gehen

shoemaniaNein, bei diesem Designwettbewerb steht sicher nicht die Tragbarkeit im Vordergrund, jedoch wird Kreativität und Einfallsreichtum um so mehr belohnt. Dies gilt auch für die Sieger des diesjährigen Shoemania Contests.

Dieser Wettbewerb findet jedes Jahr im Zusammenhang mit der Nordischen Schuhmesse in Stockholm statt und fördert vor allem junge Designstudenten. Die diesjährigen Gewinner Tove Jansson und Per Emanuelsson haben sich wirklich etwas einfallen lassen. Erinnert ein bisschen an Folterkammer, aber ein echter Hingucker sind diese Schuhe auf jeden Fall:

An die Stelle des Absatzes treten lange Ketten. Damit wollten die beiden einem widersprüchlichen Gefühl Ausdruck verleihen: Man schwebt über den Boden und ist doch angekettet.

Auch ein weiterer Kontrast macht diese Schuhe so besonders: feine Lederpumps werden rohen Ketten gegenüber gestellt.

Wie gesagt, alles andere als tragbar, aber eine wirklich interessante Idee. Wobei als „Sitzschuhe“ wären sie vielleicht etwas…

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Sieger des Shoemania Designwettbewerbs 2009 – Auf Ketten sollst du gehen”
  1. Nonna sagt:

    Geil! Diese Schuhe sind bestimmt gar nicht so bequem….Die Idee ist aber echt originell!

Hinterlasse einen Kommentar