Fotoshop Fake Werbeclip

PhotoShop

FotoShop by Adobé

Eigentlich habe ich ja keine Lust, mich hier über das böse, böse PhotoShop auszulassen, weshalb alle Models so toll aussehen und die armen kleinen Mädchen alle Esstörungen bekommen, weil sie einem auf natürlichem Wege nicht erreichbaren Schönheitsideal hinterhereifern. Kann ich nicht sagen, denn ich kenne auch keine Teenies, die orangensaftgetränkte Wattebäusche essen. Wenn hier so jemand mitliest, können wir uns ja mal auf ein Fünf-Gänge-Menü a lá Size Zero treffen.

Naja zurück zum Thema. Das Video als Fakewerbespot für Adobé Fotoshop ist halt ganz witzig gemacht und deswegen wollte ich es Euch nicht vorenthalten. Ein paar Background-Infos und Bilder vom Set gibts bei Jesse Rosten. Cheers!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Fotoshop Fake Werbeclip”
  1. Olga sagt:

    Das ist schon krass, wie alles bearbeitet wird. Und wir messen uns natürlich mit den Standards auf den Covern der Magazine. Da gibts auch eine Seite, die bieten solche Bildbearbeitung für die Normalo Frau an, baerbelsfotostuebchen.com

Hinterlasse einen Kommentar