Stephan Pelger

Stephan Pelger Logo

Stephan Pelger

Dem gebürtigen Rumänen Stephan Pelger wurde das Schneidern praktisch in die Wiege gelegt. Von seiner Mutter und seiner Großmutter erlernte er früh Nähtechniken, welche er beim Fertigen von Puppenkleidern und ersten Kleidungsstücken für Familie und Freunde anwenden konnte.

Am Fashion Institut in Wien studierte Stephan Pelger Modedesign und absolvierte den Studiengang mit hervorragendem Ergebnis. Sein Talent blieb nicht verborgen, so dass er im Anschluss für bekannte Marken wie Schella Can, Di Veracllo Cashmere und Missoni arbeiten konnte.

Bereits am Anfang seiner Karriere räumte der junge Designer wichtige Preise ab. 1999 war es der Swarovski Cristallshow Award und im Jahr 2000 dann der Triumph Swarovski Graphik Award.

Beflügelt von diesen Erfolgen gründete Stephan Pelger 2004 gemeinsam mit seiner besten Freundin sein eigenes Modelabel. Auf dem IASI Fashion Festival präsentiert er seine erste eigene Kollektion mit großem Erfolg, sein Name wird auch ausserhalb seiner Heimat in der Modebranche bekannt.

Den entscheidenden Karriereschub brachte Stephan Pelger die Teilname an der „Fashion and Fame“ Talentshow bei Pro Sieben, bei der er die Konkurrenz hinter sich lässt. Seine Siegerkollektion aus der Show wird exklusiv online unter dem Labelnamen Gold Cut vertrieben. Anfang 2011 dringt Stephan Pelger so in die deutsche Fashionszene vor und präsentiert seine Kollektion erstmals auf der Fashion Week in Berlin.

Edle Materialien, wie Leder, Pelz und Kaschmir kombiniert der Designer mit auffälligen Stilelementen. Große Blumen oder funkelnde Strasssteine verleihen seinen Modellen eine moderne Eleganz in Verbindung mit originellen Details.
Elegante Cocktailkleider, lange Roben aber auch leichte Blusen aus fließenden Stoffen bestimmen seinen Stil. Aufwändige Stickereien, große Krägen oder auffällige Manschetten aus edlen Materialien geben seinen Modellen einen extravaganten Feinschliff.
Sowohl körperbetonte Schnitte als auch voluminöse, aufwändige Drapierungen gehören zum Repertoire des Modedesigners.
Mit dem ihm eigenen Stil und Stilbewusstsein schafft er Kollektionen, welche eine moderne Eleganz ausstrahlen und doch durch den gezielten Einsatz von Details extravagant und originell anmuten.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar