Hien Le

Hien Le Logo

Hien Le

Hien Le – Der Purist mit Qualitätsanspruch

Hien Le wurde 1979 in Laos geboren und wuchs in Berlin Kreuzberg auf. In Berlin absolvierte er auch eine Ausbildung zum Bekleidungsschneider. Im Anschluss arbeitet er als Redakteur bei der französischen „Marie Claire“. In Antwerpen machte er Station bei der Modedesignerin Veronique Branquinho um erste praktische Erfahrungen in der Welt der Mode zu sammeln.
An der HTW in Berlin erlangte Hien Le 2008 seinen Abschluss zum Modedesigner und arbeitete dann weitere zwei Jahre für die PR-Agentur Agency V um seinen Erfahrungsschatz zu erweitern.
2010 gründete er basierend auf den bereits erlangten Kenntnissen in den Bereichen Produktion, Sale, PR-Arbeit und vor allem Design sein eigenes, gleichnamiges Modelabel Hien Le.

Seine erste Kollektion präsentierte Hien Le auf der Fashion Week Berlin im Sommer 2010. Bereits mit seiner dritten vorgestellten Kollektion belegte er den 3. Platz des „Start Your Fashion Business“, einem renomierten Modewettbewerbs. Seine Kollektionen sowohl für Damen als auch für Herren entwirft der Designer saisonal.

Bei seinen Entwürfen legt er großen Wert auf Einfachheit und Stil in Verbindung mit einem hohen Anspruch an Qualität. Die hohe Qualität der verwendeten Materialien und die hochwertige Verarbeitung der sorgfältigt ausgewählten Materialien sind für den Designer sehr wichtig.
Er bevorzugt leichte Stoffe, welche mit ihrer fließenden Optik seinen schlichten und geradlinigen Modellen das Besondere verleihen. Die subtile Anwendung von Details, wie versteckte Knopfleisten oder fehlende Kragen an den Modellen, verleihen den einfach gehaltenen Schnitten geradlinige Eleganz und die ganz individuelle Note des Designers. Naturbelassene und hochwertige Materialen finden in den Kollektionen von Hien Le Verwendung. Seide, Bambus-Seiden-Gemische und Baumwolle in harmonischen, sanften Farben unterstreichen sein puristisches Design.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar