Rebekka Ruétz

Rebekka Ruétz

Rebekka Ruétz

Die junge Designerin Rebekka Ruétz wurde 1984 in Österreich geboren. Bereits früh stand für sie fest, Modedesignerin zu werden und so widmet sie ihr ganzes Leben dem Design. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der renommierten AMD, der Akademie der Mode und des Designs in München und schloss diese im Jahr 2008 ab.

Bereits während ihrer Ausbildung arbeitete sie im Ausland, unter anderem in Indien. Diese Zeit inspirieren ihre Kollektionen bis heute. Mit ihrer Abschlussarbeit gewann sie im Jahr 2008 sogar den bekannten Congnos Relevance Award, der ihre Individualität und stilistische Selbstständigkeit bestätigt. Nur wenige Zeit später gründete sie im Jahr 2009 ihr erstes eigenes Modelabel „rebecca ruétz“. Ihr oberstes Credo ist es, dass sich in ihrer Kollektion die Werte einer neuen Generation widerspiegeln, nämlich das Streben nach dem Essentiellen und der Drang, dass jeder sich selbst verwirklichen will und auch kann.

Auch Ruétz Kenntnisse im Bereich der systemischen Arbeit finden Einfluss auf ihre Stücke. So findet jede Trägerin ihrer Damenkollektion in der Innenseite der Mode von der Designerin ebenfalls selbst entworfene Flockdrucke. Diese sollen helfen, den Energiehaushalt positiv zu halten. Ruétz Mode zeichnet sich ebenfalls dadurch aus, dass der Symbolgehalt von Form und Farbe mitbedacht wird und so individuelle Mode auf höchstem Niveau geschaffen wird. Ein wichtiges Stichwort sind bei ihr die sogenannten „Chakren“, eine aus dem tantrischen Hinduismus stammende Bezeichnung der Energiezentren des Menschen, welche die Trägerinnen stimulieren sollen und ihnen helfen sollen reich am Geist und erfüllt an Sinnen zu sein.

Dass die Designerin Mode mit jahrtausendealtem Wissen verbindet ist ihr Markenzeichen und zugleich Spiegel ihrer Einzigartigkeit. Für ihre Kollektionen verwendet sie ausschließlich Materialien aus Österreich und Deutschland, Bio-Baumwolle, Bio-Strick und Wollstoffe. Rebekka Ruétz schafft es, der Modewelt in einem völlig neuen Blickwinkel zu begegnen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar