Adele: Rihanna schenkte ihr Dessous zur Geburt ihres Sohnes

Vor wenigen Tagen hat die britische Sängerin Adele ihren ersten Sohn auf die Welt gebracht. Natürlich hagelte es aus diesem Anlass zahlreiche Glückwünsche und Geschenke für das Kind und die frisch gebackenen Eltern. Popsängerin Rihanna, die nach eigenen Angaben ein großer Fan von Adele ist, hat nicht nur das Kind mit zwei Stramplern beschenkt, sondern sich auch für die Mutter etwas Besonderes einfallen lassen.

Laut Medienberichten hat Rihanna Adele edle Dessous geschickt und zwar mit den Worten „Du musst sexy bleiben, Yummy Mummy“. Na dann… Zudem gab es aber natürlich auch noch Strampler für das Baby. Auf dem einen ist zu lesen „Meine Mama ist ein Rockstar“ und auf dem anderen steht „Saß gerade neun Monate ein“.

Adele hat sich über die Geschenke von Rihanna offenbar ziemlich gefreut. Nicht nur familär, sondern auch in Sachen Karriere scheint für die britische Sängerin alles weiterhin perfekt zu laufen: mit dem Titelsong zum aktuellen Bond-Streifen „Skyfall“ stürmt sie die Charts.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar