Allude

Allude

Allude

Nicht erst seit heute steht das deutsche Label ALLUDE für luxuriöse Cashmere Mode. Auch weit über die Landesgrenzen hinaus, ist das Unternehmen für seine luxuriösen Kreationen bekannt.

Seit der Gründung, im Jahr 1993, entwirft die Chefdesignerin, Andrea Karg, körperbetonte Modelle aus diesem edlen Material. Bereits bei ihrem ersten Kontakt, als sehr junges Mädchen, entdeckte sie ihre Passion für Cashmere. Zunächst stand jedoch das erfolgreiche Abitur im Vordergrund. Darauf folgte ein Jurastudium in München. Als Studentin brachte sie ihr Nebenjob als Modell jedoch immer wieder in Kontakt mit der Modewelt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sie, nach ihrem Staatsexamen, diese Richtung einschlug.

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Christian Karg, der als Geschäftsführer fungiert und mit dem sie seit fünfundzwanzig Jahren verheiratet ist, wurde in München das Label ALLUDE gegründet. Damals füllte Andrea Karg eine echte Marktlücke, denn Cashmere fristete bis dahin eher ein Schattendasein. Einfache Pullover und ebenso langweilig wie gleichförmige Twinsets brachte man eher mit diesem Material in Verbindung. Andrea Karg war jedoch noch immer von Cashmere fasziniert und begann deshalb damit zu experimentieren. Daraufhin etablierte sich dieses edle Material schnell in der Modewelt. Ihre körperbetonten Kreationen wurden zum Trend. Nicht zu Unrecht gilt sie bis heute als die Cashmere-Königin.

Eingearbeitete Intarsien und die Kombination mit weiteren hochwertigen Materialien machen die Kollektionen von Andrea Karg zu etwas ganz Besonderem. Aber nicht nur die Damenwelt kommt in den Genuss der luxuriösen Cashmere Kreationen. Eine Linie für Männer erweitert seit dem Jahr 2000 das Programm und 2004 kam noch eine Kinderkollektion hinzu.

Stillstand kam jedoch für Andrea Karg nie infrage. Ständig ist sie auf der Suche nach Neuem. Die Inspirationen dazu erhält sie nicht nur aus dem Kreis ihrer Familie, auch Kunst, Musik und Reisen sind ständiger Quell neuer Ideen.

Das spiegelt sich auch in der neuen Frühjahr/Sommerkollektion des Labels für 2012 wieder. Unter dem Motto „Casual Cashmere for a cool Summer“ präsentiert sich eine ausgesprochen gelungene Mischung aus modischem Esprit und elegantem Understatement. In pastelligen Farben, die von edel schimmernden Perlen inspiriert scheinen, kommen sportliche Hotpants und Radlerhosen zu legeren Kapuzenpullovern daher.
Fließende, bodenlange Kleider versprühen, im Gegensatz dazu, pure Eleganz. Die neuen ALLUDE-Kreationen machen wieder einmal edles Cashmere zu tragbarem Luxus.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar