Karl Lagerfeld: Lookbook-Shooting mit Ex-Prostituierter

v spain

Foto: V Spain

Chanel-Kaiser Karl Lagerfeld ist bekannt dafür, sich die unterschiedlichsten Musen auszusuchen; ob früher Claudia Schiffer, dann Baptiste Giabiconi, Blake Lively, Lily Allen, Vanessa Paradis oder Beth Ditto. Nun shootete er mit einer ganz besonderen Dame, und zwar Zahia Dehar.

Die machte als ehemalige minderjährige Prostituierte Schlagzeilen, als sie sich mit diversen bekannten Fussballern vergnügte. Dennoch oder gerade deshalb lieben die Magazine die kurvige Blondine; sie war schon in der italienischen Vanity Fair zu sehen, und nun posiert sie im Lolita-Look für V Spain.

Und designen will sie auch; ihr Lookbook shootete kein Geringerer als Karl Lagerfeld . Couture-Lingerie, also Dessous, sollen es werden – passt ja, damit müsste sie sich auskennen.

Designer wie François Tamarin, Bruno Legeron und Jean-Pierre Ollier standen ihr dabei zur Seite, die Linie soll wohl nun bei der Paris Fashion Week gezeigt werden. Zahias Lookbook sei im Pin Up-Stil gehalten und wird zur Fashion Week an die Schaubesucher verteilt.

Karl Lagerfeld nennt sie jedenfalls eine „sehr französische Kurtisane, wie Diane de Poitiers oder Belle Otéro.” Mitdesignt habe er aber nicht bei ihren Dessous. Man darf gespannt sein – das Foto auf der V ist ja schonmal ein Hingucker.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar