Stijl Winter 2012: Festival und Mese für Fashion, Sport & Design in Mainz

Foto: Stijl Mainz

Am 4. und 5. Februar 2012 hat Mainz wieder Stijl. Dann findet der innovative Mix aus Festival und Messe für Fashion, Sport und Design bereits zum sechsten Mal statt. Ein Wochenende lang wird das Alte Postlager in Mainz auf über 3.000 Quadratmetern zur temporären Heimat für junge Designer, Kreative und Nachwuchsproduzenten: Über 100 Aussteller aus dem Rhein-Main-Gebiet und ganz Deutschland präsentieren bei der Stijl Winter 2012 ihre Produkte, Projekte und Ideen.

Die größte temporäre Präsentationsplattform für Kreative im Rhein-Main-Gebiet bietet ein vielfältiges Rahmenprogramm: Mit dem „Mal-Roboter“ des Atelier Zukunft können eigene Vorlagen auf Textilien gedruckt und die Trendsportart Headis (Kopfballtischtennis) ausprobiert werden. Die Wohnzimmerausstellung Kasten, ein Skateboard-Wettbewerb sowie eine Tombola mit Preisen im Wert von rund 5.000 Euro runden die Veranstaltung ab.

Lokale DJs untermalen das Wochenende mit dem passenden Sound, das Mainzer Café Annabatterie und Mamas Liebe versorgen die Besucher mit Kaffeespezialitäten, Herzhaftem und Vegetarischem. Neben T-Shirts, Streetfashion und Designprodukten finden sich in Kooperation mit dem europäischen Online-Marktplatz DaWanda auch Handgemachtes und Unikate von Nachwuchsdesignern und Newcomern auf der Stijl Winter 2012. Ausgefallene Grafikmagazine und Bücher runden das einzigartige kreative Angebot ab.

Zuletzt strömten im Juni 2011 über 5.000 Besucher ins Alte Postlager. Für die Stijl Winter 2012 erwarten die Veranstalter erneut rund 5.500 szene- und lifestyleaffine Rhein-Mainer. Der Eintritt (3 Euro pro Tag für Schüler, Studenten und Azubis; 5 Euro pro Tag für Erwachsene) beinhaltet die Teilnahme an allen Aktivitäten des Programms. Kinder unter 12 Jahren zahlen keinen Eintritt. Geöffnet hat die Stijl Samstag und Sonntag, jeweils von 11 bis 18 Uhr.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar