Kesha: Makabrer BH aus Zähnen ihrer Fans

Dass die Sängerin Kesha es durchaus skurril mag, ist bekannt. So manch einer würde ihr Verhalten vielleicht auch grenzwertig nennen, denn immer wieder schafft sie es durch seltsame Ideen und Aktionen in die Schlagzeilen. Aktuell erzählte sie von einer Designidee, die für die einen irgendwo kreativ, für die anderen einfach nur makaber und eklig ist.

Via Twitter bat die Sängerin ihre Fans, ihr Zähne von sich zu schicken. Viele folgten diesem Aufruf und so hatten Kesha am Ende rund 1.000 menschliche Zähne bekommen, aus denen sie sich Ohrringe, eine Kette, einen Kopfschmuck und einen BH machte.

Sie habe die Sachen bereits getragen, verkündete sie stolz in dem Interview. Dadurch fühle sie sich ihren Fans noch näher. Diese seien ihr so wichtig, dass sie sie als ihre Familie und ihre Tiere bezeichnete… Na dann… Wir sagen dazu jetzt mal nichts mehr!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar