Vanity Fair Hollywood Issue: Der schönste Film-Nachwuchs aus Hollywood

Foto: Mario Testino

So sieht also der Glamour von Hollywood aus. Pünktlich kurz vor der Oscar-Verleihung erscheint die jährliche Hollywood Issue, die März 2012 Ausgabe des amerikanischen Vanity Fair Magazin. Auf dem gleich drei Seiten langem Cover räkeln sich statt großer bekannter Film-Diven, aktuell die schönsten, jungen Filmstars und Newcomerin aus Hollywood in pastellfarbenen Kleidern auf weißen Sofas, umgeben von Spiegeln und Blumensträußen aus weißen Rosen.

Pastellig, seidig, glitzernd und ganz im Stil der 20er Jahre präsentieren sich hier die neuen Stars des jungen Hollywoods. Mit von der Partie ist im Jahre 2012 unter anderem Rooney Mara, bekannt durch den Film „The Girl with the Dragon Tattoo“. Auch Elizabeth Olsen, die kleine Schwester von Mary-Kate und Ashley und aktuell ebenfalls auf dem Cover des Asos Magazine, mischt in dieser Runde mit. Und auch die Schauspielerin Mia Wasikowska, bekannt durch ihre Rolle als Alice im Wunderland und das neue Gesicht von Miu Miu ist dabei.

Feine Sandalen mit Riemchen, funkelnder Schmuck, elegantes Make-up und aufwendige Frisuren machen das, von dem südamerikanischen Star-Fotograf Mario Testino festgehaltene, Bild perfekt. Gekleidet in prachtvollen Roben von Marken wie Ralph Lauren, Armani, Calvin Klein, Salvatore Ferragamo oder aber Burberry legen die Jungstars einen glamourösen Auftritt hin. Ganz großes Kino, denn nur die wirklich talentierten Schauspielerinnen der neuen Generation schaffen es jedes Jahr auf dieses Cover. Und hier geht es noch zu dem Video des Shootings.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar